Beatrice Bircher
Eidg. Dipl. KomplemetärTherapeutin OdA KT
Focusing-Trainerin des Internationalen Focusing-Institutes, New York.
Shiatsu-Therapeutin und -Lehrerin (NVS, SGS, EMR)
Klangarbeit nach Peter Goldman (UK), Arbeit mit Stimmgabeln.
Initiantin der Gruppenpraxis konzentrum.ch

Was mir wichtig ist: Austausch mit anderen Menschen, Neugier, Bildung, offene Räume und ein suchender Geist. Bewegung, Farben und Klänge, Ernsthaftigkeit, Freude und Verspieltheit.

Was ich mitbringe.

2013 - 2017: Ausbildung in angewandter Psychosomatik und Persönlichkeitentwicklung mit Anouk Claes, Coach und PD Dr.med. Jakob Bösch, Psychiater.

2013 Stellewerk: Weiterbildung in systemisch-phänomenologischer Aufstellungsarbeit. Folgende Lehrtherapeuten leiteten die Kurse: Ruth Allamand, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP. Dr. Diana Drexler, Leiterin des Wieslocher Instituts. Beat Jörg, Dipl. Pflegefachmann Psychiatrie HF. Dr.med. Peter Mattmann-Allamand, Facharzt Allg.Med. Dr.med. Ueli Zysset, Facharzt Psychiatrie.

2011 Kiental: Dozentin am 3. Europäischen Shiatsu-Kongress zu den Themen: Shiatsu bei Schwangerschaft und Geburt, Focusing begegnet Shiatsu.

2006 - 2010: Weiterbildung in Systemischer Aufstellungs- und Ritual-Arbeit bei Cécile Khalil - in grosser Dankbarkeit.

2009: Branchendiplom
KomplementärTherapeutin OdA KT.

2009: Weiterbildung in Aussöhnungstherapie mit
Dr. Irina Prekop.

1998 - 2004: Ausbildung in Focusing. Weiterbildungen in New York in TAE "Denken wo Worte noch fehlen" mit Eugene T. Gendlin. (Begründer des Focusing) und Teresa Dawson, Focusing Trainerin Schweiz.

1999 - 2006: Ausbildung in Klangarbeit und spiritueller Psychotherapie mit Peter Goldmann UK.

Seit 1984: Kontinuierliche Ausbildung in Körperarbeit, Bewegungspädagogik und ergänzenden Methoden
der Gesprächsführung mit Pauline Sasaki, Cliff Andrews, Hiroshi Nozaki, André Bernard ...

Seit 1998: Focusing-Trainerin des Internationalen
Focusing Instituts NY.

Seit 1992: Tätigkeit als Shiatsu-Therapeutin
und -Lehrerin (ESI-Schweiz)

1992 - 2001: Erfahrung in Organisation und Schulleitung im Team beim ESI-Schweiz.

Seit 1983: Interesse an der fernöstlichen Lebensphilosophie und langjährige Meditationspraxis




b_bea_hp.jpg (25552 Byte)







Imaginable
www.imaginable.ch (Datailierte Informationen zu den Angeboten)